Die Stiftung StievKindeR ist eine nicht rechtsfähige Stiftung in gemeinsamer Trägerschaft der Ev.-Luth. Kirchengemeinden Bosau, Eutin, Malente und Neukirchen, die durch die Kirchengemeinderäte vertreten werden. Vorsitzende der Kirchengemeinderäte: Pastorin Heike Bitterwolf (Bosau), Pastorin Maren Löffelmacher (Eutin), Reinhard Heymann (Malente), Pastor Stefan Grützmacher (Neukirchen).
 
Inhaltliche Verantwortung gemäß TMG: L. Heidecke
 
Nutzungsbedingungen / Copyright / Datenschutzhinweise / Haftungsausschluss:
1. Inhalt des Onlineangebotes
Die Inhalte (Text- und Bildmaterial) werden Internet-Nutzern ausschließlich zum privaten, eigenen Gebrauch zur Verfügung gestellt. Jede gewerbliche Nutzung der Inhalte dieses Online-Angebotes bedarf der schriftlichen Genehmigung.
Die Stiftung StievKindeR übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Stiftung StievKindeR kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Stiftung StievKindeR behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
Namentlich gekennzeichnete Artikel stehen in der alleinigen Verantwortung der Unterzeichner.
 
2. Verweise und Links
Die Stiftung StievKindeR erklärt, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verknüpften Seiten hat die Stiftung StievKindeR keinen Einfluss. Deshalb distanziert sie sich von allen Inhalten aller verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.
 
3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Die Stiftung StievKindeR ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Elemente zu beachten.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.
Der gesamte Internetauftritt der Stiftung StievKindeR inklusive Bilder, Grafiken und Publikationen unterliegt dem Urheberecht. Das Copyright für alle namentlich gekennzeichneten Inhalte liegt beim Autor. Die Speicherung, Vervielfältigung und Reproduktion von Inhalten dieser Website - gleich ob in digitaler oder analoger Form -, die über das gesetzlich Zulässige (z.B. Zitate) hinausgeht, ist ohne eine schriftliche Genehmigung - auch auszugsweise - für jeden Einzelfall untersagt.
 
4. Datenschutz
Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.
 
5. E-Mail / Sicherheit
Aus technischen oder betrieblichen Gründen kann der Empfang von E-Mail-Kommunikation gestört sein und/oder nicht rechtzeitig den Empfänger erreichen. Daher hat die Versendung von E-Mails an uns keine fristwahrende Wirkung und kann keine Fristen rechtsverbindlich setzen. Wir empfehlen, zeitkritische oder eilige Nachrichten zusätzlich per Post, Kurier oder Telefax zu übersenden. Falls Sie sicher sein wollen, dass Ihre E-mail ordnungsgemäß empfangen worden ist, fordern Sie bitte von dem Empfänger eine schriftliche Empfangsbestätigung an.
Wir unternehmen alle vernünftigerweise zu erwartenden Vorsichtsmaßnahmen, um das Risiko einer Übertragung von Computerviren zu verhindern. Wir sind jedoch nicht haftbar für Schäden, die durch Computerviren entstehen. Bitte führen Sie selber Überprüfungen auf Computerviren durch, bevor Sie E-Mails lesen, insbesondere bevor Sie Anhänge zu E-Mails öffnen.
Die Kommunikation per E-mail ist unsicher, da grundsätzlich die Möglichkeit der Kenntnisnahme und Manipulation durch Dritte besteht. Wir empfehlen, daher keine vertraulichen Daten unverschlüsselt per E-Mail zu versenden.
 
6. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.
Impressum
     Wer wir sind                  Was wir tun                  Veranstaltungen         
Kontakt